Launch-Trailer zu Monster Hunter: Freedom Unite

News vom 23. Juni 2009 in PSP Neuerscheinungen
Kommentare (6) Kommentare (6)
Die Uhr tickt: Nur noch drei Tage, dann könnt ihr euch in Monster Hunter: Freedom Unite auf die Monsterjagd begeben. Vorab gibt es hier den Launch-Trailer zum Spiel.
Die Uhr tickt: Nur noch drei Tage, dann könnt ihr euch in Monster Hunter: Freedom Unite auf die Monsterjagd begeben. Vorab gibt es hier den Launch-Trailer zum Spiel.

Werft euch in eure Monsterjäger-Kluft, schärft eure Schwerter und spannt euch Pfeil und Bogen auf den Rücken – am Freitag startet die Monsterjagd! Um dem Hype um Monster Hunter: Freedom Unite noch mal etwas Nachdruck zu verleihen, hat Capcom heute mitgeteilt, dass es nur noch drei Tage sind, bis ihr euch in die rund 500 Stunden Gameplay stürzen und über 400 Missionen bestreiten könnt. Monster Hunter: Freedom Unite wird sowohl als UMD als auch als Download-Version im PlayStation Store bereitstehen. Capcom verspricht, dass das Spiel regelmäßig per Download mit neuen Inhalten wie Quests und Bonusgegen- ständen versorgt wird. Schon kurz nach der Veröffentlichung sollen die ersten Inhalte verfügbar sein. Noch besser: Die Inhalte sollen kostenlos sein.

Vodafone D2 Onlineshop

In den letzten Wochen hat Capcom uns mit Trailern, Tutorials und der wirklich fantastischen Encyclopedia Gigantica den Mund wässrig gemacht, da freuen wir uns, dass es jetzt endlich losgeht und wir uns alleine oder mit bis zu vier Freunden auf die Monsterjagd begeben können. Unten gibt es den heute veröffentlichten Launch-Trailer zu sehen. Viel Spaß auf der Monsterjagd!

[video 44]

Infos zum Spiel

  • Monster Hunter: Freedom Unite Titel: Monster Hunter: Freedom Unite
    Genre: RPG
    Publisher: Capcom
    Developer: Capcom Production Studio 1
    Release (US): 23.06.2009
    Release (EU): 26.06.2009
    Release (JP): 27.03.2008
    Spiel kaufen: Amazon | Trade-a-Game
     
    Monster Hunter Freedom Unite hat sich schon über 3 Millionen Mal in Japan verkauft. Jetzt geht die Monsterjagd in Europa weiter. In Monster Hunter Freedom Unite warten über 70 Monster-Typen darauf, von Jägern besiegt zu werden. Das Spiel bietet 270 Quests, über 700 Waffen und mehr als 1.400 Rüstungen. Monster Hunter Freedom Unite kann alleine oder im Co-Op-Modus per Ad-hoc mit bis zu vier Spielern gespielt werden. Im Infrastruktur-Modus lassen sich eigene Kämpfer kreieren und exklusive Inhalte downloaden.

Artikelinfos

  • Hat dir dieser Artikel gefallen und möchtest du immer über neue Meldungen informiert werden? Dann abonniere jetzt unseren RSS-Feed oder folge uns einfach auf Twitter. Mit der Trackback URL kannst du einen Trackback an diesen Beitrag senden, wenn du ihn deinem Blog verlinkst. Vielen Dank!

6 Kommentare

  1. eXeler0n schrieb am 23.Juni 2009:

    Ich glaube jetzt wird es Zeit, Monster Hunter mal ernsthaft zu spielen. Das letzte Mal hab ich das nur kurz gespielt. Vlt kann ich mich jetzt damit mehr anfreunden.

  2. Sinister schrieb am 24.Juni 2009:

    Also ich weiss nicht, aber ich hab das Game iwie schon in Deutsch. Ich finde es echt schade das es haargenau das selbe Spiel ist wie MHP2ndG… nur in anderer Sprache. Schade

  3. eXeler0n schrieb am 24.Juni 2009:

    Naja, das Spiel muss ja auch erst lokalisiert werden, das braucht seine Zeit, damit die Lokalisierung wirklich gut wird. Und ich glaube kaum, dass deine Version legal ist…

  4. CreatorX schrieb am 24.Juni 2009:

    Könnte mir eventuell auch mal jemand näher bringen, was so toll an dem Spiel sein soll? Macht man da auch was anderes, außer durch extrem begrenzte Areale zu rennen, die darin befindlichen Monster zu töten und diese nach Krallen, Schuppenhäuten und Heilzeug zu durchsuchen?

  5. eXeler0n schrieb am 24.Juni 2009:

    Nein, das tut man nicht. Man sammelt einfach, baut an, …
    Soll wohl sone Art Jagtsimulation sein. Kannst ja auch essen, anbauen, sammeln, …

    Und so extrem begrenzt ist das auch nicht ^^

  6. CreatorX schrieb am 25.Juni 2009:

    Doch ist es, 20 Schritte und ich bin im nächsten Bereich, war zumindestens in der Demo so. Was baue ich denn an? Und vor allem, was soll dann so motivierend daran sein ungefähr 3-4 Sachen machen zu können?

Schreib einen Kommentar: