Die Demo zu Metal Gear Solid: Peace Walker ist da

News vom 24. September 2009 in PSP Demos
Kommentare (0) Kommentare (0)
Konami hat heute eine Demo zu Metal Gear Solid: Peace Walker veröffentlicht. Die Demo könnt ihr euch in unserem Beitrag direkt auf euren Rechner laden.
Konami hat heute eine Demo zu Metal Gear Solid: Peace Walker veröffentlicht. Die Demo könnt ihr euch in unserem Beitrag direkt auf euren Rechner laden.

Ziemlich überraschend hat Konami heute eine Demo zu Metal Gear Solid: Peace Walker veröffentlicht. Im PlayStation Store ist die Demo allerdings nicht verfügbar. Dafür könnt ihr sie euch unter diesem Link als Zip-Datei runterladen. Um die Demo spielen zu können, benötigt ihr zwingend die Firmware-Verion 6.00. Danach müsst ihr einfach die Zip-Datei auf eurem Rechner entpacken und danach die PSP per USB-Kabel an diesen anschließen. Den Ordner mit der Demo übertragt ihr dann einfach in den Ordner GAME auf eurer PSP. Die Demo zu Metal Gear Solid: Peace Walker ist komplett japanisch. Erreicht ihr in der Demo den Rang A oder S, werdet ihr mit einem exklusiven Wallpaper zum Spiel belohnt.

Vodafone D2 Onlineshop

In der Demo können Spieler zwischen einer Shooter- und einer Action-Steuerung wählen. Die beiden Steuerungen unterscheiden sich durch die Belegung der Buttons. In der Action-Steuerung wird das D-Pad zur Steuerung der Kamera genutzt, während in der Shooter-Steuerung die Face-Buttons diese Aufgabe übernehmen. Die Action-Steuerung kam auch schon in Metal Gear Solid: Portable Ops und Monster Hunter zum Einsatz. Die Shooting-Steuerung kennt man aus Metal Gear Solid 4 und anderen First Person Shootern.

Infos zum Spiel

  • Metal Gear Solid: Peace Walker Titel: Metal Gear Solid: Peace Walker
    Genre: Action
    Publisher: Konami
    Developer: Kojima Productions
    Release (US): 08.03.2010
    Release (EU): 17.06.2010
    Release (JP): NA
    Spiel kaufen: Amazon | Trade-a-Game

Artikelinfos

  • Hat dir dieser Artikel gefallen und möchtest du immer über neue Meldungen informiert werden? Dann abonniere jetzt unseren RSS-Feed oder folge uns einfach auf Twitter. Mit der Trackback URL kannst du einen Trackback an diesen Beitrag senden, wenn du ihn deinem Blog verlinkst. Vielen Dank!

Schreib einen Kommentar: