God of War: Ghost of Sparta: Mit Sex-Mini-Game

News vom 13. September 2010 in PSP Neuerscheinungen
Kommentare (0) Kommentare (0)
Für Stöhner Button drücken: Wie das amerikanische ESRB enthüllt hat, wird auch das PSP-exklusive God of War: Ghost of Sparta über das obligatorische Sex-Mini-Game verfügen.
Für Stöhner Button drücken: Wie das amerikanische ESRB enthüllt hat, wird auch das PSP-exklusive God of War: Ghost of Sparta über das obligatorische Sex-Mini-Game verfügen.

Neben jeder Menge Gewalt, kübelweise Blut und knallharter Zerstörung gehören auch die mehr oder weniger erotischen Mini-Spiele zur God of War-Reihe. Wie das ESRB (das amerikanische Pendant zur deutschen USK) nun in seinem Prüfbericht enthüllte, wird auch der neue PSP-Ableger God of War: Ghost of Sparta nicht auf ein Sex-Mini-Game verzichten. Die Prüfer schreiben in ihrem Bericht: “Das Spiel verfügt außerdem über ein Sex Mini-Game, in dem die Spieler barbusige Frauen in ein Schlafzimmer begleiten. Offensitlichen Sex gibt es nicht; die Kameras zeigen lediglich ein wackelndes Bett. Während Spieler Anweisungen auf dem Bildschirm folgen und Buttons drücken, ist lautes Stöhnen zu hören.” Nicht nur das Mini- Game ist für die Mature-Einstufung verantwortlich, sondern auch die brutalen (und blutigen) Kämpfe gegen Minotauren, Zyklopen und allerhand andere düstere Gestalten. Hierzulande wird es noch bis zum 2. November 2010 dauern, bis God of War: Ghost of Sparta exklusiv für die PSP in den Händlerregalen stehen wird. Erst am Wochenende sind drei neue Gameplay-Videos aus der Demo aufgetaucht.

Vodafone D2 Onlineshop

Infos zum Spiel

  • God of War: Ghost of Sparta Titel: God of War: Ghost of Sparta
    Genre: Action-Adventure
    Publisher: SCE
    Developer: Ready At Dawn Studios
    Release (US): 05.11.2010
    Release (EU): 05.11.2010
    Release (JP): NA
    Spiel kaufen: Amazon | Trade-a-Game

Artikelinfos

  • Hat dir dieser Artikel gefallen und möchtest du immer über neue Meldungen informiert werden? Dann abonniere jetzt unseren RSS-Feed oder folge uns einfach auf Twitter. Mit der Trackback URL kannst du einen Trackback an diesen Beitrag senden, wenn du ihn deinem Blog verlinkst. Vielen Dank!

Schreib einen Kommentar: