Frobisher Says im Test

“Monster Hunter”: Kaffeetassen und Badelatschen

von Oliver. News vom 5. August 2008 in PSP Accessoires
Kommentare (0) Kommentare (0)

“Monster Hunter 2nd G” ist eine echte Geldmaschine für Capcom. Bislang konnte der Publisher satte 2,3 Millionen Kopien in Japan verkaufen. Alleine am ersten Tag wurden wahnsinnige 670.000 Kopien von “Monster Hunter Portable 2nd G” (so der japanische Titel) unter das Volk gebracht. Wahnsinn. Was macht man mit so einem einträglichen Franchise? Man melkt ihn solange es geht. Die Japaner sind verrückt nach “Monster Hunter” und so gibt man den Fans, was sie (anscheinend) haben möchten. Zum Beispiel Badelatschen (Flip-Flops) in “Monster Hunter”-Optik. In der Produktlinie “Monster Hunter Kitchen” gibt es außerdem Einkaufstaschen, Kaffeebecher, Untersetzer und Logos, die man auf Schlüssel aufstecken kann. Die Produkte sind alle ab dem 14. August über Capcoms Online-Shop verfügbar. Wir warten dann lieber auf die “Monster Hunter”-Topflappen oder die “Monster Hunter”-Beauty-Line. “Hello Kitty” lässt grüßen.

Memory Stick Pro Duo mit 8GB

von Oliver. News vom 8. Januar 2007 in PSP Accessoires
Kommentare (1) Kommentare (1)

Die CES kommt ins Rollen und bringt uns eine weitere Produktankündigung aus dem sonnigen Las Vegas. Jeder, der die Audio/Video-Fähigkeiten seiner PSP nutzt, wird mit Platzmangel auf der Speicherkarte vertraut sein. Selbst eine Ein-Gigabyte-Karte ist recht schnell mit Daten gefüllt. Alles wird besser: Schon im Februar soll eine acht Gigabyte große Version von Sonys Memory Stick Pro Duo in den amerikanischen Läden stehen. 300 Dollar werden für die zwei Gramm schwere Speicherkarte verlangt. Wer sich das leisten kann, wird ungefähr 2.000 MP3-Lieder, 18 Stunden Video oder 1.500 Bilder auf dem kleinen Stick lagern können. Die CES läuft noch bis zum 11. Januar und wird sicher viele weitere Produkte für die PSP hervorbringen.

Wasserratten aufgepasst: Neuer PSP-Koffer

von Oliver. News vom 8. Januar 2007 in PSP Accessoires
Kommentare (1) Kommentare (1)

Seit heute findet in Las Vegas wieder die alljährliche CES statt, eine Messe für Unterhaltungselektronik. Dort wurde am Stand von Hersteller Atlantis ein neues Zubehör für PSP-Besitzer vorgestellt, die sich häufig in nassen Umgebungen aufhalten: Ein wasserdichter UMD-Koffer. Das trockene Accessoire soll circa 30 Euro kosten und bietet Platz für die PSP, zehn UMDs, zwei Memory Sticks und ein Ladekabel. Für DS-Besitzer gibt es ein weiteres Modell. Beide sind in der Produktlinie GameKeeper erschienen und laut Hersteller die ersten wasserdichten Koffer für mobile Spieler. Endlich können wir unsere PSP mit zum Tauchgang nehmen! Wie konnten wir bisher nur ohne diesen nützlichen Koffer auskommen?
gameseal-ds-psp-case.jpg